Logo der Kaiserpfalz IngelheimImpressionen aus der Forschungsstelle: Ausgrabungsarbeiten am Heidesheimer Tor | Utensilien zur Freilegung von Bodenfunden | Analyse und Dokumentation der Fundstücke

Logo der Kaiserpfalz Ingelheim

Inhalt:

Forschungsstelle

Pressemitteilungen

Stimmungsvolle Kaiserpfalzbesichtigung an der Nacht der Kunst mit neuer Stauferführung



 

Anlässlich der Nacht der Kunst am Freitag, 21. Mai 2010 auf dem Ingelheimer François-Lachenal-Platz erhalten die Besucher die seltene Gelegenheit, das benachbarte Kaiserpfalzgebiet in nächtlicher Atmosphäre zu erkunden. Die archäologischen Denkmalbereiche Aula regia und Heidesheimer Tor bleiben dafür bis 24 Uhr geöffnet und illuminiert.

Nacht der Kunst 2010Nacht der Kunst 2010 | © 

Überdies bieten Gästeführerinnen und Gästeführer um 20.30 Uhr, 21.30 Uhr und 22.30 Uhr kostenlose Führungen durch das Gebiet der Kaiserpfalz an. Es werden jeweils zwei unterschiedliche Führungen angeboten: eine allgemeine Kaiserpfalzführung für diejenigen, die die Kaiserpfalz nur wenig oder noch gar nicht kennen und sich einen Überblick über ihre wechselvolle Geschichte zwischen dem 8. und 14. Jahrhundert verschaffen wollen, und eine „Stauferführung“ für diejenigen, die sich gerne zu diesem speziellen Thema über die Kaiserpfalz informieren möchten. Die Themenführung zur Stauferzeit gehört seit kurzem zum Repertoire der buchbaren Kaiserpfalzführungen und wurde anlässlich des Stauferjahres 2010 von der Kaiserpfalz-Forschungsstelle und den Ingelheimer Gästeführern entwickelt und vorbereitet. Das Stauferjahr 2010, welches anlässlich der großen Mannheimer Stauferausstellung „Die Staufer und Italien“ ausgerufen wurde, wird am selben Abend zeitgleich zur Nacht der Kunst auf der Burg Trifels bei Annweiler von Ministerpräsident Kurt Beck feierlich eröffnet.

Führungstreffpunkt ist der Infopunkt an der staufischen Wehrmauer in der Straße „Im Saal“. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass der Zugang zum Denkmalbereich an der Warmluftheizung aufgrund der Baustelle in der Karolingerstraße an diesem Abend nicht zugänglich sein wird.


© 2011 Kaiserpfalz Ingelheim | Ausdruck von www.kaiserpfalz-ingelheim.de
Diese Seite ausdrucken | Zurück zur barrierefreien Version | Zurück zur normalen Version
 
Der Solidus Karls des Großen: Vorder- und Rückseite der Goldmünze

© 2005-2018 Kaiserpfalz Ingelheim | Kontakt & Impressum | Datenschutz | Übersichtsseite